Virtueller Tag der offenen Tür

Der Studentische Konvent

Der Studentische Konvent

Der Studentische Konvent ist die Interessensvertretung aller Studierender an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Die gewählten Mitglieder des Studentischen Konvents vertreten die Belange der Studierenden gegenüber der Universitätsleitung und der Öffentlichkeit und setzen sich dort für ihre Interessen ein.

Aufgaben des Studentischen Konvents

Im Bayerischen Hochschulgesetz werden folgende Aufgaben genannt:

  1. die Vertretung der fachlichen, wirtschaftlichen und sozialen Belange der Studierenden,
  2. fachbereichsübergreifende Fragen, die sich aus der Mitarbeit der Studierenden in den Kollegialorganen (Versammlung, Senat und Fachbereichsräten sowie in den anderen Gremien) ergeben,
  3. die Förderung der geistigen, musischen und sportlichen Interessen der Studierenden,
  4. die Pflege der Beziehungen zu deutschen und ausländischen Studierenden.

Arbeitskreise des Studentischen Konvents

Zudem unterstützt der Studentische Konvent zahlreiche Arbeitskreise und Studierendengruppen. Beispielsweise gibt es an der KU ein AK Umweltreferat, einen AK Wortsport, einen AK International und andere. In den Arbeitskreisen können alle Studierenden mitarbeiten, nicht nur Mitglieder des Konvents. Daher sind alle Arbeitskreise stets für Ideen und Mitarbeit offen.

Livechat

Mitglieder des Studentischen Konvents beantworten am 25. April von 15:30 bis 16:00 Uhr im Livechat Ihre Fragen.

Alle Informationen rund um den Studentischen Konvent finden Sie auch auf der Website ku-konvent.de