Virtueller Tag der offenen Tür

Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung – Management und Geographie – Masterstudiengang

Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung – Management und Geographie – Masterstudiengang

Tourismus, vor allem aus der Perspektive von Regionalplanung und Standortentwicklung, ist ein sich dynamisch entwickelnder Bereich. Im Konkurrenzkampf um Reisende sind innovative Produkte, nachhaltige räumliche Planungen und flexible Konzepte notwendig.

Das Masterprogramm bereitet auf diese Herausforderungen vor. Der interdisziplinäre Studiengang ist darauf ausgerichtet, Studierenden wissenschaftliche Erkenntnisse und die praktische Anwendung theoretischer Konzepte zu vermitteln.


Livechat

Natalie Olbrich stellt Ihnen am 25. April 2020 von 13:30 bis 14:00 Uhr den Studiengang vor und beantwortet Ihre Fragen im Livechat.

Es werden volks- und betriebswirtschaftliche, wirtschafts- und kulturgeographische Basiskonzepte vermittelt, die das Verstehen ökonomischer Wachstumsprozesse und ihrer soziokulturellen Auswirkungen in regionaler Perspektive fundieren.


Der Studiengang im Überblick