Virtueller Tag der offenen Tür

Europastudien: Sprache, Literatur, Kultur – Masterstudiengang

Europastudien: Sprache, Literatur, Kultur – Masterstudiengang

Der viersemestrige interdisziplinäre Masterstudiengang vermittelt vertieftes Wissen über die kulturellen Gemeinsamkeiten und Differenzen in Europa, über Voraussetzungen für das innere Zusammenwachsen der europäischen Völker sowie über das Ineinandergreifen von europäischen und außereuropäischen Kulturen.

Er fokussiert Kulturkontakt und Kulturkonflikt als Kristallisationspunkte interkulturellen Lernens durch ein vertieftes Studium westeuropäischer Kulturen.

Studieninteressierte sollten ein ausgeprägtes Interesse für sprach-, literatur- und kulturwissenschaftliche Fragestellungen mitbringen, das sie in zunehmend selbstständiger wissenschaftlicher Forschung vertiefen möchten. Darüber hinaus sollten Bewerberinnen und Bewerber in besonderer Weise an der Vertiefung bzw. dem Ausbau ihrer fremdsprachlichen Kenntnisse interessiert sein.

Foto: colourbox.de


Livechat

Dr. Julia Wiedemann stellt Ihnen am 25. April 2020 von 12:00 bis 12:30 Uhr den Studiengang vor und beantwortet Ihre Fragen im Livechat.


Der Studiengang im Überblick