Virtueller Tag der offenen Tür

Politik und Gesellschaft – Bachelorstudiengang

Bachelorstudiengang
Politik und Gesellschaft

Der interdisziplinäre Bachelorstudiengang Politik und Gesellschaft verbindet den politikwissenschaftlichen Zugang zur internationalen, nationalen und regionalen Dimension von Politik mit einem soziologischen Verständnis von gesellschaftlichen Strukturen, Akteuren und Problemfeldern.

Eine Schwerpunktbildung findet statt durch die Kombination einer breiten Grundausbildung in der Politikwissenschaft und der Soziologie und fachliche Vertiefung in drei Profilbereichen: Welt und Europa, Politik und Kommunikation sowie Gesellschaft und soziale Prozesse.

Das Studienprogramm wird ergänzt durch einen verpflichtenden Auslandsaufenthalt (Studium oder Praktikum), praxisbezogene Angebote und Rhetorikkurse.

Foto: colourbox.de


Livechat

Stephan Fouquet stellt Ihnen am 25. April 2020 von 15:00 bis 15:30 Uhr den Studiengang vor und beantwortet Ihre Fragen im Livechat.


Der Studiengang im Überblick