Virtueller Tag der offenen Tür

Internationale Betriebswirtschaftslehre (BWL) – Bachelorstudiengang

Bachelorstudiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Der Doppelbachelor Internationale Betriebswirtschaftslehre bietet eine einzigartige Möglichkeit, einen Doppelabschluss zu erwerben und bis zu zwei Jahre an einer der renommierten chinesischen Spitzenuniversitäten Sun Yat-Sen Universität oder Tongji Universität zu studieren.

Durch ein intensives Grundstudium an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät in Ingolstadt und durch das vertiefende Studium an einer chinesischen Partneruniversität, bereitet der Studiengang sowohl im betriebswirtschaftlichen als auch im (inter)kulturell-sprachlichen Bereich optimal auf betriebswirtschaftliche Berufsfelder vor.


Livechat

Franziska Rast stellt Ihnen am 25. April 2020 von 12:30 bis 13:00 Uhr den Studiengang vor und beantwortet Ihre Fragen im Livechat.

Die Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch, auf den Aufenthalt in China bereitet ein Intensiv-Sprachkurs in Chinesisch vor. Nach acht Semestern erlangen die Absolventen sowohl einen Abschluss an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt als auch an der chinesischen Partneruniversität.


Der Studiengang im Überblick